Digitalisierung und der digitale Wandel sind großen Themen der Zeit. Fragt man aber mal nach, was Digitalisierung genau ist, wozu man sie braucht und wie man sie umsetzt, dann gehen die Meinungen schnell weit auseinander.

Die „Community of Practice – Digitalisierung“ will hier aufklären, den Stand der Technik ermitteln und speziell für das Projektmanagement geeignete Werkzeuge identifizieren ggf. auch konzipieren. Hierbei möchten wir in der Zusammenarbeit mit Ihnen und unseren Partnern dazu beitragen, dass das Bewusstsein für die Digitalisierung im Projektmanagement gefördert wird. Wir werden dabei nicht nur aktuelle Trends betrachten, sondern auch gestützt durch Untersuchungen versuchen, Hypothesen zu Kriterien, Nutzen und Reifegrad zu bestätigen oder zu verwerfen.

Wir haben in der Community ein agiles Mindset und nähern uns der Thematik ergebnisoffen, wir beleuchten die ersten Schritte der „digitization“ (engl.: die Umwandlung von analogen in ein maschinenlesbares Format) bis hin zum „digitalen Wandel“, der Etablierung völlig neuer Geschäftsmodelle. Dazu führen wir z.B. Umfragen durch und nutzen die Erfahrungen innerhalb der Community und des One German Chapters.

Werden Sie Teil der Community und tauschen sich zu diesem spannenden Thema in der Gemeinschaft aus. Seien Sie dabei, das Projektmanagement der Zukunft mit zu gestalten.

“You cannot predict the future, but you can create it.” (Peter Drucker)

Unsere Themen

Die Community möchte folgende Themen adressieren:

Unser Angebot

Mit Ihrer Unterstützung möchten wir ein Angebot für eine Plattform schaffen, über die wir in regelmäßigen Abständen über unsere Ergebnisse zu den neuesten Entwicklungen und deren Auswirkungen auf den Alltag auf der One German Chapter Website und entsprechender LinkedIn Gruppe informieren.

Als Teilnehmer profitieren Sie von dem Netzwerk, das innerhalb der Community aufgebaut wird. Seien Sie von Anfang an mit dabei und gestalten Sie mit uns zusammen das zukünftige Angebot der Community.

Veranstaltungen

Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen, betreffend der Ausrichtung unserer Community werden in regelmäßigen Abständen in verschiedener Form stattfinden.

Noch haben wir keine festen Termine, werden diese aber zeitnah im Vorfeld geplanter Veranstaltungen bekannt geben.

So geben wir zeitnah einen Ausblick über die Themen, an denen wir derzeit in der Community arbeiten, insbesondere zum

An der Einreichung von Themenvorschlägen und einer aktiven Mitarbeit in der Community sind wir jederzeit interessiert. Sprechen Sie uns einfach an oder bewerben sich über folgendes Formular für eine Mitgliedschaft in unserer Community of Practice – Digitalisierung im Projektmanagement.

Anprechpartner

Diese Community of Practice wird organisiert von

Mirko Blüming

Mirko Blüming, Diplomphysiker, PMP, SAFe, ISO/IEC 27001 Implementer, ist Gründer der CoP Digitalisierug. Seit über 25 Jahren leitet er Projekte in der IT und Software-Entwicklung – dies mit traditionellen, agilen und hybriden Projektmanagement-Methodiken. Sein persönliches Interesse gilt der Simulation von Projektabläufen und der Anwendbarkeit von Machine-Learning im Projektmanagement. Seit drei Jahren hat er sich zusätzlich auf Informationssicherheit und ISO/IEC 27001 Zertifizierungen spezialisiert.

Marco Steidel

Marco Steidel, PMP, PMI-ACP, SAFe, ist erfahrener Senior-IT-Berater mit mehr als 15 Jahren Berufserfahrung in verschiedenen Branchen. Sein Schwerpunkt liegt im klassischen und agilen Projektmanagement im Umfeld von globalen IT-Outsourcing Projekten mit hohem Bedarf an Automatisierung, Kostenkontrolle und IT-Sicherheit. Seine Leidenschaft ist die Vermittlung zwischen der klassischen und agilen Welt des Projektmanagements sowie der Förderung der Digitalisierung von einzelnen Arbeitsschritten, die der Arbeit als Projektmanager dienen und den Projekterfolg sicherstellen.

Mitglied in der CoP Digitalisierung werden

Werden Sie Mitglied in dieser oder jeden anderen CoP durch Ausfüllen dieses Formulars: